Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden, eine Anmeldung oder Teilnahme ist nicht mehr möglich.

Berge als neue Ritualorte

Studientag Bergspiritualität

Sa., 16.07.22 von 11.00-16.00 Uhr
Berge als neue Ritualorte CC BY-SA 4.0 Muck
Berge als neue Ritualorte CC BY-SA 4.0 Muck

Das Jakobskreuz hat eine spirituelle Strahlkraft, aber auch eine touristische Nutzung. Dieses interessante Zusammenspiel wirft die Frage auf: Können spirituelle Orte in den Bergen "geschaffen" werden? Was macht einen Ritualort aus? Wie darf er genutzt werden? Kirche und Tourismus greifen die tiefe Suche nach einer heilen Bergwelt auf, schaffen sinnstiftende Orte und erkennen darin Zukunftschancen.

Zu dieser Veranstaltung gibt es ab April einen Sonderprospekt. Bitte anfordern!

Es ist keine Anmeldung erforderlich!

Termine
Sa, 16.07.2022 11:00-16:00 Uhr
Ort
Österreich - St. Ulrich am Pillersee
Buchenstein 13 A 6393 St. Ulrich am Pillersee
Referent/in
  • Billi Bierling, Gesprächspartnerin
  • Andrea Kraml, Gesprächspartnerin
  • Armin Kuen, Gesprächspartner
  • Dr. Ernst Wagenender, Gesprächspartner
  • Elisabeth Tyroller, Moderation
Kooperation
AK Bergspiritualität
Anmeldung
Anmeldung ist gesperrt   Buchen
Kursnummer
14714
Google Maps Karte
Zum Aktivieren der eingebetteten Karte bitte auf den Button klicken.
Damit akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von Google / Youtube.
Weitere Informationen können unserer Datenschutzerklärung entnommen werden.
Google Karten immer anzeigen
Kartenansicht vergrößern
Fußspalte 1
Fußspalte 2
Fußspalte 3

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QESplus) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern