Achtsamkeits-Übungsabende

Für ehem. Teilnehmende eines MBSR-Kurses und Menschen mit Vorerfahrung zur Achtsamkeit

6x mittwochs, ab 17.06.20 jeweils 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr

Du kannst die Wellen des Lebens nicht aufhalten,
aber du kannst lernen sie zu reiten. Jon Kabat-Zinn

Achtsamkeits-Übungsabende sind ein Angebot für ehemalige Teilnehmer/innen eines MBSR-Kurses und Menschen, die Vorerfahrung zum Thema Achtsamkeit mitbringen und mit den entsprechenden Übungen vertraut sind.

Die Abende wollen durch das gemeinschaftliche Üben darin unterstützen, nach einem MBSR-Kurs die eigene Achtsamkeitspraxis lebendig zu halten bzw. die eigene Praxis wieder aufzufrischen und neue Impulse zu bekommen.

Das Format der Abende orientiert sich an den MBSR-Kurstreffen. Wir werden im Wechsel die verschiedenen formalen Achtsamkeitsübungen wie Body Scan, Sitzmeditation, Gehmeditation, Yoga praktizieren. Darüber hinaus besteht Raum für Erfahrungsaustausch und ausgewählte Schwerpunktthemen.
Kursleitung: Susanne Kienast , MBSR-Lehrerin, Dipl. Sozialpädagogin, Dipl. Theologin
Anmeldung erbeten!

Termine
Mi, 17.06.2020, 17:00-18:30 Uhr Mi, 15.07.2020, 17:00-18:30 Uhr Mi, 16.09.2020, 17:00-18:30 Uhr Mi, 14.10.2020, 17:00-18:30 Uhr Mi, 18.11.2020, 17:00-18:30 Uhr weitere Termine anzeigen
Ort
Berchtesgaden, Caritas-Haus der Sozialen Dienste
Franziskanerplatz 7 83471 Berchtesgaden
Referent/en
Gebühr
Kursgebühr: 60,00 EUR
Anmeldung
freie Plätze verfügbar   Buchen
Kursnummer
13827

 
Fußspalte 1
Fußspalte 2
Fußspalte 3

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QES-T) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern