Achtsamkeits-Übungsabende


Du kannst die Wellen des Lebens nicht aufhalten,
aber du kannst lernen sie zu reiten. Jon Kabat-Zinn

Achtsamkeits-Übungsabende sind ein Angebot für ehemalige Teilnehmer/innen eines MBSR-Kurses und Menschen, die Vorerfahrung zum Thema Achtsamkeit mitbringen und mit den entsprechenden Übungen vertraut sind.

Die Abende wollen durch das gemeinschaftliche Üben darin unterstützen, nach einem MBSR-Kurs die eigene Achtsamkeitspraxis lebendig zu halten bzw. die eigene Praxis wieder aufzufrischen und neue Impulse zu bekommen.

Das Format der Abende orientiert sich an den MBSR-Kurstreffen. Wir werden im Wechsel die verschiedenen formalen Achtsamkeitsübungen wie Body Scan, Sitzmeditation, Gehmeditation, Yoga praktizieren. Darüber hinaus besteht Raum für Erfahrungsaustausch und ausgewählte Schwerpunktthemen.
Kursleitung: Susanne Kienast , MBSR-Lehrerin, Dipl. Sozialpädagogin, Dipl. Theologin
Anmeldung erbeten!

Termine
Mi, 15.01.2020, 17:00-18:30 Uhr Mi, 12.02.2020, 17:00-18:30 Uhr Mi, 18.03.2020, 17:00-18:30 Uhr Mi, 22.04.2020, 17:00-18:30 Uhr Mi, 13.05.2020, 17:00-18:30 Uhr
Raum
Berchtesgaden, Caritas-Haus der Sozialen Dienste
Franziskanerplatz 7 83471 Berchtesgaden
Referent/in
  • Susanne Kienast
Kooperation
Forum Achtsamkeit und Stressbewältigung der KEB München und Freising e.V.
Teilnahmebeitrag
Kursgebühr: 50,00 EUR
Anmeldung
6 freie Plätze   Buchen
Kursnummer
13826
Fußspalte 1
Fußspalte 2
Fußspalte 3

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QES-T) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern