Elternfrühstück in der Kindertagesstätte: Starke Gefühle


Das Leben mit Kindern erfüllt uns als Eltern mit Glück, Stolz, Freude und Zufriedenheit - meistens jedenfalls.
Wir Mütter/Väter wissen jedoch, dass es auch andere Momente gibt, Momente, die unsere Nerven strapazieren, uns in den Wahnsinn treiben. Momente, in denen wir nicht mehr weiter wissen.
Was mache ich, wenn mein Kind einen Wutanfall hat, tobt und schreit? Was tun, wenn es haut und beißt? Wenn ich das Gefühl habe, nicht mehr an es ranzukommen?
Wie gehe ich mit meinen Gefühlen in solchen Situationen um? Wohin mit meiner Wut, Hilflosigkeit; Ohnmacht?
Mit diesen Fragen beschäftigen wir uns in diesem Elternfrühstück.
Referentin ist Sabine Nützel, Psychologin, Leiterin der Erziehungsberatungsstelle der Caritas Berchtesgadener Land. Sie wird mit uns herausfordernde Erziehungssituationen betrachten und Tipps für den Umgang mit starken Gefühlen geben.
Selbstverständlich bleibt bei Kaffee, Tee und frischem Gebäck ausreichend Zeit für Fragen.

Hinweis: Nächstes Elternfrühstück am 3.6.2019 im Kindergarten Schönau mit dem Thema "Gewaltfreie/Einfühlsame Kommunikation"

Termine
Di, 21.05.2019, 08:30-10:00 Uhr
Ort
Berchtesgaden, Gemeindekindergarten
Schießstättstr. 10 83471 Berchtesgaden
Referent/en
  • Psychologische Beratungsstelle - Frau Nützel
  • Monika Bodinger, Heilpädagogin
Kooperation
Landratsamt BGL
Teilnahmebeitrag
Kursgebühr: 5,00 EUR
Kursnummer
13517
Fußspalte 1
Fußspalte 2
Fußspalte 3

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QES-T) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern