Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden, eine Anmeldung oder Teilnahme ist nicht mehr möglich. Anmeldung ist gesperrt

Erziehungswelten verschiedener Kulturen - interkulturelle Kompetenz

Fortbildung für Mitarbeiter/innen in Kindertagesstätten

Mittwoch, 26.06.19 von 09.00-16.00 Uhr
Erziehungswelten verschiedener Kulturen - interkulturelle Kompetenz Fahim Sobat
Erziehungswelten verschiedener Kulturen - interkulturelle Kompetenz Fahim Sobat

In nahezu jeder Kindertageseinrichtung werden Kinder aus anderen Herkunftskulturen und/oder mit Fluchterfahrungen betreut. Mit ihnen und ihren Eltern zu arbeiten, erfordert profunde Kenntnis und Verständnis kultureller Unterschiede. Mit dem Wissen um gelebte Praxis und Tradition in den Familienstrukturen, Geschlechterrollen und Erziehungswelten gelingt es Ihnen, Verhaltensmuster richtig zu deuten, zwischen kulturbedingtem und "normalem" Verhalten zu unterscheiden, einen besseren Zugang zu den Eltern mit anderer Kulturprägung (insbesondere aus islamisch geprägten Herkunftskulturen) zu gewinnen und erfolgreich auch schwierige Situationen zu bewältigen.
Der Referent ist selbst geboren in Afghanistan. Er ist Soziologe, Kulturforscher, Interkultureller Trainer und Berater und führt im Landkreis seit mehreren Jahren Fortbildungen u.a. im sozialen Bereich sowie für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit durch.
Die Veranstaltung wird gefördert aus Sondermitteln Flucht und Asyl der Erzdiözese München und Freising.

Anmeldung bis 19.06. erforderlich!

Termine
Mi, 26.06.2019, 09:00-16:00 Uhr
Ort
Bad Reichenhall, Pfarrzentrum St. Zeno
Salzburger Str. 29a 83435 Bad Reichenhall
Referent/en
  • Fahim Sobat, Referent
Gebühr
Teilnahmebeitrag (incl. Getränke): 90,00 EUR
Anmeldung
Anmeldung ist gesperrt   Buchen
Kursnummer
13294

 
Fußspalte 1
Fußspalte 2
Fußspalte 3

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QES-T) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern