Was gibt uns Kraft und treibt uns an?

Exkursion nach München zur Ausstellung "Kräfte, die die Welt bewegen" und zu den Figuren von Erasmus Grasser im Dom

So., 28.02.2021 von 09.00-19.30 Uhr
Was gibt uns Kraft und treibt uns an? © Jens Bruchhaus/Diözesanmuseum Freising
Was gibt uns Kraft und treibt uns an? © Jens Bruchhaus/Diözesanmuseum Freising

Hochmut, Habgier, Neid, Wollust, Faulheit, Zorn, Völlerei – früher nannte man sie die „7 Todsünden“. Heute heißen sie besser Urkräfte der Menschheit. Sie stecken in uns allen, bewegen uns und durch uns die Welt. Die Austellung "Kräfte, die die Welt bewegen" greift diese Kräfte auf und lädt zu einem Betrachtungsweg des Lebens ein. Dabei werden schnell Ambivalenzen deutlich.

Nach einer Mittagspause stehen nachmittags die Figuren von Erasmus Grasser im Zentrum einer Führung im Liebfrauendom. Die künstlerischen Meisterwerke befinden sich im Chorgestühl und faszinieren immer wieder neu durch ihre Ausdrucksstärke. Auch sie lassen verschiedene Kräfte, Emotionen und Haltungen geradezu spürbar werden.

Anmeldung bis 12.3. beim Kath. Bildungswerk (Tel. 08651 / 996490) erforderlich; die Fahrt erfolgt mit Bahn/Bayernticket!

Termine
So, 28.02.2021 09:00-19:30 Uhr
Ort
Freilassing, Treffpunkt Bahnhof
Bahnhofstr. 83395 Freilassing
Referent/en
Gebühr
Teilnahmebeitrag: 35,00 EUR
Anmeldung
freie Plätze verfügbar   Buchen
Kursnummer
13808
Fußspalte 1
Fußspalte 2
Fußspalte 3

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QESplus) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern