Im Auge des Verfassungsschutzes:

Rechtsextremismus in Oberbayern

Mi., 14.10.20 von 19.30-21.00 Uhr
Im Auge des Verfassungsschutzes: Adobe Stock
Im Auge des Verfassungsschutzes: Adobe Stock

Erster Kriminalhauptkommissar Wolfgang Meyer informiert über Erscheinungsformen des Rechtsextremismus, Gruppierungen, Symbole und Erlebniswelten. Chancen für Zivilcourage werden ebenfalls angesprochen.
(Der Veranstalter behält sich vor, Personen, die der rechtsextremistischen Szene zuzuordnen sind, oder die bereits durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder sie von dieser auszuschließen, s. Hausrecht).

Termine
Mi, 14.10.2020, 19:30-21:00 Uhr
Ort
Bad Reichenhall, Pfarrzentrum St. Zeno
Salzburger Str. 29a 83435 Bad Reichenhall
Referent/en
Kursnummer
13627
Fußspalte 1
Fußspalte 2
Fußspalte 3

Zertifiziert nach dem QualitätsEntwicklungsSystem mit Zertifizierung (QES-T) der katholischen Erwachsenenbildung in Bayern